jGBM Vortragsreihe: Seltene Erkrankungen I

Seltene neurologische Bewegungsstörungen – Auf der Suche nach genetischen Ursachen
Anmeldung abgeschlossen
jGBM Vortragsreihe: Seltene Erkrankungen I

Zeit & Ort

14. Jan., 17:00
Details in der Event-Beschreibung

Über die Veranstaltung

Hast Du ein medizinisches oder privates Interesse an den verschiedenen Erkrankungen des Menschen?  Dann ist unsere Vortragsreihe zum Thema "Seltene Erkrankungen" vielleicht genau das Richtige für Dich!

Prof. Dr. Katja Lohmann ist Vize Leiterin des Instituts für Neurogenetik und Leiterin der Forschungssektion „Genetik seltener Erkrankungen“ . Ihre Arbeitsgruppe beschäftigt sich unter anderem, mit der Identifikation von Mutationen und genetischen Risikofaktoren verschiedener Bewegungsstörungen. In Ihrem Vortrag beschäftigt Sie sich mit verschiedenen neurologische Bewegungsstörungen und der Frage, wie sich die genetische Ursache dieser seltenen Erkrankungen herausfinden lässt.

Webex-Link: https://uni-luebeck.webex.com/uni-luebeck/j.php?MTID=mbac546e4c19039e688002d4d695974f8