Ein Klick genügt

 VICTOR

EventGrid

Wir haben darüber nachgedacht, wie wir die Teilnahme an Aktionen, Projekten oder Veranstaltungen maximal einfach gestalten können.

Oft braucht es keine richtige Anmeldung oder verbindliche Zusage, sondern nur eine Erinnerung.

 

Mit dem VICTOR EventGrid kannst du dir das Event ganz einfach in deinen Kalender eintragen lassen.

Klick. Und fertig!

menu.png

Ein regelmäßiger Blick lohnt sich.
Wir updaten das Grid fortlaufend.

EventGrid

plus.png

Du kennst eine Veranstaltung,

die unbedingt im Grid stehen sollte? Schreib uns!

Veranstaltungen einreichen

VICTOR EventGrid

Nie war es einfacher, sich einer Sache anzuschließen.
Ein Klick. Fertig.
 

Verändern soziale Medien die Demokratie? Ein Vortrag von Markus Beckedahl

19. Februar 2020, 18.30 Uhr im ZKFL/IMGWF, Königstraße 42, 23552 Lübeck

Was für ein Segen: Ein Ort, an dem friedliche politische Bewegungen entstehen, an dem Menschen zusammenfinden und ihren Interessen Gehör verschaffen können. Was für ein Fluch: Ein Ort, an dem Hetze und Hass unkontrolliert stattfinden, Menschen durch Shitstorms zugrunde gerichtet werden und für alles und jeden eine gefährliche Öffentlichkeit hergestellt wird. Markus Beckedahl, Mit-Gründer von re:publica und netzpolitik.org, zeigt Möglichkeiten und Gefahren der sozialen Medien auf und diskutiert, wie wir uns vor Manipulationen und Stimmungsmache schützen können. ePunkt e.V. und der Arbeitskreis Demokratie & Bürgerengagement organisieren die Veranstaltung in Kooperation mit dem AStA. Finanziert wird das Event vom LDZ. SH.

Zum Kalender hinzufügen:

Globale Flüchtlingsströme und Klimawandel

18. März 2020, 18:30 Rathaus Lübeck, Große Börse, Breite Str. 62

Klimawandel und Globalisierung erfordern schnelles und konsequentes Handeln, manchmal auch gegen Mehrheiten. Kann Demokratie das? Braucht es da nicht mehr Steuerung und zentrale Durchsetzungskraft? Oder schöpfen wir unsere Möglichkeiten noch gar nicht aus? Mit welchen Alternativen müssen wir uns auseinandersetzen? Bernd Ulrich, Chefredakteur und Ressortleiter Politik DIE ZEIT, spricht über Radikalität und Mut, über Chancen und Grenzen eines Systems, das seine Zukunftsfähigkeit unter Beweis stellen muss. Anmeldung bitte unter: info@epunkt-luebeck.de

Zum Kalender hinzufügen:

ROCK YOUR LIFE! Orgasitzung

8. April 2020, 19 Uhr – Alte Post – Seminarraum 1, Schüsselbuden 30-32

Wir treffen uns monatlich, planen, schnacken und halten die Mentoringmaschine am Laufen. Jeder ist herzlich eingeladen unverbindlich vorbeizuschauen und das RYL!- Organisationsteam und seine Arbeit kennenzulernen und dabei zu sein.

Zum Kalender hinzufügen:

Aktion zum Internationalen Tag der Frau

7. März 2020, 12:00 in der Breiten Straße

Leider können viele Frauen und Mädchen auf der Welt ihre Rechte nicht so ausleben, wie es ihnen zu steht. Um darauf Aufmerksam zu machen veranstalten wir einen Tag vorher, am Samstag dem 7.3. eine Aktion in der Fußgängerzone in der Breiten Straße für eine von ihnen – Erin Keskin. Die kurdische Rechtsanwältin setzt sich seit über 35 Jahren für die Rechte von Frauen und Kurdinnen ein. Eben für diese Arbeit wurde sie vom türkischen Staat bedroht, festgenommen und verhört. Nach ihren Erfahrungen in einem Istanbuler Gefängnis gründete sie ein Hilfsprojekt für Frauen, die von staatlichen Sicherheitskräften vergewaltigt worden sind und war damit die Erste, die den massenhaften Missbrauch publik machte.Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung!

Zum Kalender hinzufügen:

Workshop "Online-Fundraising"

19. März 2020, 15:30 – 19:00 ePunkt e.V., Hüxtertorallee 7

ePunkt ist jetzt "digitaler Nachbarschaftstreff" und bietet Schulungen für Vereine und Engagierte an, die ihre digitalen Kompetenzen erweitern möchten. Förder- oder Spendengelder zu generieren ist für die meisten Vereine heutzutage eine wichtige Aufgabe, mit der sie viel Zeit verbringen. Doch wie kann man sich diese Aufgabe leichter machen und sich digitale Methoden nutzbar machen? Wie gelingt es, z.B. online Spenden zu sammeln und was gehört zu einer erfolgreichen Spendenkampagne dazu? Wie funktioniert Crowdfunding, und wann lohnt es sich? Wie kann man Unternehmen und Stiftungen als Partner gewinnen und staatliche Förderprogramme zur Finanzierung von Projekten nutzen?Im Workshop erfährt man alles Wichtige rund um das Sammeln von Geldern für einen Verein und bekommt grundlegende Tipps zum Online-Fundraising vermittelt. Eingeladen sind ALLE, die das Thema interessiert; Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Um Anmeldung wird gebeten: info@epunkt-luebeck.de

Zum Kalender hinzufügen:

Lust auf noch mehr? 

Um über weitere Veranstaltungen auf dem Laufenden 

zu bleiben, folge uns auf Instagram! 

  • Instagram

Politik & Popcorn

Heiße Diskussionen zu großen politischen Themen und Anlässen.

 

Dafür sucht das Team von Politik und Popcorn kräftige Unterstützung.
 

Was soll noch ins EventGrid?
Flyer oder Infos hochladen
Die Datei darf maximal 15MB groß sein.